Seien Sie maximal mobil – mit VoIP-Apps auf Android- und iOS-Basis

Ihr Smartphone haben Sie sicher immer dabei – in Kombination mit der 3CX VoIP-App haben Sie auch Ihr Büro immer dabei. Mit der Business-App für iOS- und Android-Geräte können Sie Ihre Anrufe auf die Büro-Durchwahl am Smartphone annehmen und auch über Ihre Durchwahl Anrufe tätigen. Eine Weitergabe Ihrer Mobilnummer ist daher nicht nötig, trotzdem sind Sie überall erreichbar. Dadurch, dass Sie also auch unterwegs mit Ihrer virtuellen Telefonanlage verbunden sind, können Sie darüber hinaus Mobilfunkkosten einsparen. Und wenn Sie mal nicht erreichbar sein wollen – eine Weiterleitung an Ihre Vertretung stellen Sie ganz leicht ein, Sie müssen Ihrem Kunden keine andere Nummer mitteilen.

Die passenden Apps zur 3CX-Telefonanlage können Sie kostenlos aus Ihrem App-Store herunterladen und ohne Extrakosten anbinden. Sämtliche Funktionen der Unified Communication stehen auch hier selbstverständlich bereit, z.B. Präsenzinformationen, Chat- und Konferenzfunktionen. Die Oberfläche ist außerdem intuitiv und modern gestaltet.

Nie war es leichter, die Erreichbarkeit Ihrer Mitarbeiter*innen auch von unterwegs zu gewährleisten bzw. sogar zu erhöhen – kein Anruf wird mehr verpasst.

 

Gehen Sie mit der Zeit – Ihre VoIP-Apps tun es schon

Mit den speziell für Android und iOs entwickelten 3CX-Apps fällt es Ihnen leicht, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben. Die 3CX-Apps geben aktuell den Standard für VoIP-Clients vor. Damit das auch so bleibt, werden sie regelmäßige mit Updates versorgt. Um außerdem mit sämtlichen Geräten kompatibel zu sein, werden die Apps speziellen Tests unterzogen. So wird eine hohe Zuverlässigkeit geboten.

Externe Tools bereiten teilweise Probleme bei der Firewall – nicht mit der 3CX-App, hier ist ein Tunnel integriert, der eine sichere, problemlose Anbindung ermöglicht, dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich in einem 3G-Netz oder im WLAN befinden.

Da natürlich die Nutzung der App Energie benötigt, ist eine Push-Benachrichtigung integriert worden. So kann das Smartphone in den Standby-Modus geschaltet und die Akkulaufzeit verlängert werden. Die Vorteile der Apps liegen also auf der Hand:

  • die modernste und zuverlässigste Software für VoIP (Softphone) auf android- bzw. iOS-Basis am Markt
  • kein kostenpflichtiges Lizenzmodell
  • längere Akkulaufzeiten dank Push-Benachrichtigungsfunktion
  • SIP-Tunnel/-Proxy zur problemlosen Einbindung, ohne Firewall-Probleme

Ihre Bürodurchwahl kommt mit

3CX ermöglicht Ihnen die Mobilisierung Ihrer Nebenstellen, also Ihrer ganz normalen Bürodurchwahl (Fixed Mobile Convergence). Ihre Mobilnummer müssen Sie somit niemandem mitteilen.

An Ihrer Statusanzeige können Sie auswählen, ob Ihre Teamkolleg*innen Sie erreichen können, oder ob Sie gerade beschäftigt sind. Sie haben daher die volle Kontrolle über Ihre Erreichbarkeit. Nutzen Sie also die Vorteile, wenn Ihre Rufnummer mobil wird:

  • geschäftliche Anrufe auf dem Smartphone führen (annehmen und wählen), ohne Zusatzkosten
  • Präsenzstatus am Mobilgerät anstellen
  • Präsenzstatus von Kolleg*innen einsehen
  • Erreichbarkeit von unterwegs gewährleisten (One-Number-Konzept)

Konfiguration und Verwaltung wie von selbst

Weniger zu tun für Ihren IT-Support: Für uns als IT-Systemhaus natürlich schlecht, für Sie oder Ihren eigenen IT-Helpdesk aber von Vorteil! Sparen Sie Zeit und Ressourcen, indem Sie Einstellungen an Ihren 3CX VoIP-Apps einfach über die zentrale Verwaltungskonsole vornehmen und automatisch bereitstellen. Firewall-Probleme bei der Anbindung kommen durch den integrierten Tunnel erst gar nicht auf. Das heißt also:

  • einfache und bequeme Konfiguration aus der Ferne mittels QR-Code
  • sichere, verschlüsselte Verbindung durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • einfach zu nutzen, da vollständig integriert
  • SIP-Forking ermöglicht es, über mehrere Geräte / Clients einen Anruf auf eine Nebenstelle entgegenzunehmen