Enormes Sparpotenzial durch IP-Telefonie

Die Funktionen des Unified Communications Systems von 3CX sind nicht nur nützlich und hilfreich, um Ihre Kundenkommunikation zu verbessern und Ihre Produktivität zu erhöhen –auch lassen sich durch die Umstellung auf eine 3CX-Telefonanlage enorme Kosten einsparen.

Wie das funktioniert? Durch die Umstellung können Sie zum einen Ihre Verbindungskosten senken, zum anderen Kosten für Anschaffung, Erweiterung und Wartung einer Telefonanlage reduzieren. Sie haben die Wahl, welche IP-Telefone und SIP-Trunks Sie nutzen – entscheiden Sie je nach Bedarf und Budget. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die 3CX-Telefonanlage in der Cloud zu hosten, so müssen Sie bei dem Einsatz einer eigenen Lösung keine zusätzlichen Gebühren zahlen. Oder Sie wählen einen Anbieter, der das Hosting für eine niedrige Gebühr übernimmt. Dies stellt einen großen finanziellen Vorteil dar gegenüber Gesamtanbietern, bei denen jede Nebenstelle, jede Funktion und vielleicht sogar jede Gesprächsminute Extrakosten verursacht.

Telefonrechnungen können um 80% gesenkt werden

Der heutige Arbeitsplatz ist mobil wie nie. Mit 3CX ermöglichen Sie es z.B. Ihren Mitarbeiter*innen im Außendienst, im Home-Office oder auf Geschäftsreisen kostenlos Gespräche zu führen – ganz einfach über die entsprechende 3CX-Anwendung auf ihren Smartphones (Android, iOS), Laptops (Windows, MacOS) oder per Webclient.

Binden Sie auf diese Weise entweder alle ihre Standorte und Niederlassungen ein oder verbinden Sie deren 3CX-Telefonanlage mit der in Ihrer Hauptniederlassung. So ist es möglich, mit allen Mitarbeiter*innen – auch an anderen Standorten – ohne Extrakosten zu kommunizieren, und das auf vielfältige Weise.

Auch Ihre Kunden profitieren von Kosteneinsparungen: Sie stellen Ihnen internationale Direktdurchwahlen zur Verfügung, über die sie Sie kostengünstig erreichen können. Profitieren Sie also von:

  • Anbindung externer Standorte des Unternehmens ohne zusätzliche Kosten
  • Erreichbarkeit von mobilen Mitarbeiter*innen über ihre Firmendurchwahl
  • niedrigen Gesprächskosten pro Monat durch VoIP-Provider

Eine Telefonanlage, die sich Ihrem Budget anpasst

3CX hängt klassische Telefonanlage locker ab. Andere Telefonanlagen können nur mit großem Aufwand erweitert werden. Hohe Kosten für Lizenzen und Geräte kommen auf Sie zu, wenn Nebenstellen hinzugefügt werden müssen. In einigen Fällen ist die Anlage hiermit außerdem überlastet. Auch die Anzahl der Anschlüsse ist oft begrenzt. Viele Anbieter von Cloud-Telefonanlagen nutzen darüber hinaus Verträge, in denen jede Nebenstelle und jede einzelne Gesprächsminute Kosten verursachen.

3CX geht jedoch einen anderen, kostengünstigeren Weg. Wählen Sie Ihren Hosting-Anbieter selbst aus, oder nutzen Sie Ihre eigene Cloud. Die Virtualisierung auf Ihrer eigenen Hardware ist ebenfalls möglich. Sparen Sie also mit:

  • einem günstigen Preismodell je Telefonanlage (anstelle eines teuren Lizenzmodells pro Nebenstelle)
  • einem eigenen Hosting-Anbieter oder dem Einsatz eigener Hardware
  • einer intuitiven Verwaltungs-Oberfläche, die Schulung für Mitarbeiter*innen überflüssig macht
  • IP-Telefonen & SIP-Trunks, die Sie selbst auswählen

Bei uns im IT-Systemhaus bieten wir Ihnen natürlich auch die Möglichkeit des Hostings an.

Webkonferenzen ersparen Reisekosten

Persönliche Gespräche wirken manchmal Wunder. Mit 3CX ist dies auch über räumliche Distanzen hinweg leicht umzusetzen. Nutzen Sie hierfür die integrierte Webkonferenz-Lösung, die auch Videotelefonie ermöglicht. Anfahrten bzw. Reisen entfallen, was Zeit und Kosten spart. Ihre Mitarbeiter*innen können von jedem Standort aus an Meetings teilnehmen oder selbst dazu einladen. Möglich macht dies der Einsatz der WebRTC-Technologie. Das heißt für Sie:

  • zusätzliche, teure Dienste für Webkonferenzen entfallen
  • alle 3CX-Nutzer können das Tool ohne Mehrkosten nutzen
  • Telefonkonferenzen können einfach und günstig durchgeführt werden